Korrekte Positionierung des Harmony Hub oder Blaster

Die meisten Harmony-Fernbedienungen steuern Ihre Geräte über Infrarotsignale (IR). Daher muss eine direkte Sichtverbindung zwischen der Harmony-Fernbedienung, dem Harmony Hub oder Blaster und dem Infrarot-Empfänger des Geräts vorhanden sein.

Positionieren der Fernbedienung

Wenn Sie eine Aktion wie Fernsehen starten, sendet die Harmony eine Serie von Befehlen, um das Gerät einzuschalten und den Eingang des Geräts einzustellen. Sie müssen die Fernbedienung so lange direkt auf das Gerät richten, bis die Aktion startet oder endet. Harmony-Bildschirme und Displays zeigen während dieser Zeit „Aktion wird gestartet“ an. Je nach Gerät kann dies 60 Sekunden oder mehr in Anspruch nehmen.

  • Stellen Sie sicher, dass sich zwischen der Fernbedienung und dem Hub, den Mini-Sendern oder anderen Geräten keine Hindernisse befinden.
  • Wenn sich ein Gerät nicht einschalten lässt oder die Eingänge nicht richtig umgeschaltet werden, können Sie Ihre Aktion korrigieren.

Harmony – blockiertes IR-Signal

Harmony Hub und Mini-Blaster

Hub in einem anderen Raum?

Wenn sich Ihr Hub in einem anderen Raum befindet, empfehlen wir Ihnen, Ihren Fernseher mit Ihrer Harmony-Fernbedienung und nicht mit Ihrem Harmony-Hub zu steuern. Für weitere Informationen siehe: Zuweisen des Geräts zu einem IR-Minisender-Anschluss

Die Zuordnung des Fernsehers zur Fernbedienung für Hub-basierte Modelle ist ideal, wenn sich der Fernseher in einem anderen Raum als die übrigen Geräte befindet. Andernfalls wird dies nicht empfohlen, da Sie sicherstellen müssen, dass die Fernbedienung entsprechend ausgerichtet werden muss.

  • Stellen Sie den Hub im größten offenen Schrankbereich auf.
  • Platzieren Sie einen Infrarot-Mini-Sender neben dem Fernseher.
  • Wenn Sie einen zweiten Infrarot-Mini-Sender haben, platzieren Sie ihn auf einem eigenen Regalbrett.
  • Infrarotsignale werden von Schranktüren und Wänden reflektiert, können diese aber nicht durchdringen.
  • Weitere Tipps für die Aufstellung erhalten Sie über das Video rechts.
  • Weitere Tipps zur Positionierung finden Sie in diesem Video: Tipps für die Positionierung




Hinweis:

Sie müssen die Position des Hubs oder der Infrarot-Mini-Sender möglicherweise mehrfach ändern, bis die ideale Position für die Gerätesteuerung gefunden ist.


Harmony – Positionieren des Hubs

Weitere Hinweise:

  • Die Harmony Smart Control Fernbedienung und das Harmony Smart Keyboard steuern die Geräte nicht direkt, sondern kommunizieren mit dem Harmony Hub über Funk. Der Hub sendet dann die Befehle über Infrarot an die Geräte. Die Fernbedienung benötigt keine direkte Sichtverbindung mit den Geräten oder dem Hub.
  • Standardmäßig steuert die Harmony Ultimate-Fernbedienung die Geräte nicht direkt, sondern kommuniziert mit dem Harmony Hub über Funk. Der Hub sendet dann die Befehle über Infrarot an die Geräte. In dieser Konfiguration benötigt die Fernbedienung keine direkte Sichtverbindung mit den Geräten oder dem Hub.
  • Manche Geräte werden über drahtlose Bluetooth -Technologie, Funk oder WLAN gesteuert und benötigen keine direkte Sichtverbindung mit der Fernbedienung, dem Hub oder den Infrarot-Mini-Sendern. Um mehr über diese Geräte zu erfahren, schauen Sie unseren Support-Artikel an: Verbinden des Harmony Smart Keyboard mit Unterhaltungsgeräten.

Harmony Express Blaster

  1. Platzieren Sie den Blaster auf einer freien Fläche neben oder unter Ihrem Fernseher.
  2. Platzieren Sie einen IR-Minisender neben anderen Geräten, die IR verwenden, damit diese ebenfalls gesteuert werden können.
  3. Infrarotsignale werden von Schranktüren und Wänden reflektiert und können sie nicht durchdringen.
  4. Die Platzierung muss nur bei Geräten in Betracht gezogen werden, die über IR gesteuert werden. Für Geräte, die über WLAN und/oder Bluetooth gesteuert werden, ist die Platzierung Ihres Blasters nicht von Bedeutung.
Harmony-Blaster-Positionierung
Hinweis

Sie müssen die Position des Blasters und/oder des Infrarot-Minisenders möglicherweise mehrfach ändern, bis die ideale Position für die Gerätesteuerung gefunden ist. Dies ist von Ihrer Home-Entertainment-Einrichtung abhängig.

Weitere Hinweise:

  • Die Harmony Express Fernbedienung steuert die Geräte nicht direkt, sondern kommuniziert mit dem Blaster über Funk. Der Blaster sendet dann die Befehle über Infrarot, WLAN oder Bluetooth an die Geräte. Die Fernbedienung benötigt keine direkte Sichtverbindung mit den Geräten oder dem Blaster.
Elite Home Control Home Hub Hub Smart Keyboard Link One Smart Control Companion Touch Ultimate Ultimate Home Ultimate Hub Ultimate One 950 Pro 200/300/350 600/650/665/700

Auswählen der Fernbedienung

Sie müssen uns mitteilen, welche Art von Fernbedienung Sie besitzen, damit wir Ihnen die richtigen Anweisungen geben können. Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen aus, um zu beginnen.


 
Harmony Hub-basiert Fernbedienung Meine Fernbedienung verwendet den Harmony Hub
 
650
Harmony IR-Fern­bedienung (kein Hub) Meine Fernbedienung verwendet keinen Hub

Inkompatible Fernbedienung

Die Anweisungen auf dieser Seite sind für die ausgewählte Harmony-Fernbedienung nicht relevant.

ZURÜCK

Harmony Helper

send
Do you need help finding anything?