Gerät einem Minisender zuweisen

Das Ändern des Minisender-Anschlusses, der mit Ihrem Gerät verknüpft ist, kann dazu dienen, dieses Gerät von anderen Geräten, die über den Hub gesteuert werden, zu isolieren (damit es keine Befehle empfängt, die für andere Geräte bestimmt sind).

Bevor es losgeht

Sie verwenden Alexa oder Google Assistant?

Wenn Sie ein Sprachsteuerungsgerät wie Alexa oder Google Assistant mit Ihrer Harmony Einrichtung verwenden, werden Befehle über Ihr Hub gesendet. Wenn Sie die Konfiguration eines Geräts so ändern, dass es direkt über Ihre Fernbedienung gesteuert wird, führt dies dazu, dass es nicht mehr zusammen mit Hub-abhängigen Aktionen funktionieren kann. Das heißt, dass diese Geräte nicht mehr per Sprachbefehl gesteuert werden können.

  • Die Harmony Mobil-App kann nur direkt mit dem Hub kommunizieren, daher können Geräte, deren Steuerung als „Nur Fernbedienung“ konfiguriert ist, nicht über die App gesteuert werden.
  • Die Harmony Fernbedienung muss sich immer innerhalb der Reichweite des Hub befinden, unabhängig davon, ob alle Geräte zur Steuerung über die Fernbedienung konfiguriert wurden.
  • Die Harmony Fernbedienung muss immer direkt auf das Gerät gerichtet werden, das über die Fernbedienung gesteuert werden soll. Dies umfasst auch Start und Ende einer Aktion.
  • Geräte mit kabelloser Bluetooth-Technologie, wie beispielsweise die PlayStation 4, müssen über das Hub gesteuert werden.
  • Die Fernbedienungen „Harmony Companion“ und „Harmony Smart Control“ haben keine Infrarotsender. Die Steuerung erfolgt über das Hub und die Infrarot-Minisender.

Die Fernbedienung

  1. Tippen Sie auf der Harmony Fernbedienung auf das Menü-Symbol.
  2. Wählen Sie Einstellungen > Geräte > Hub-Zuweisungen.
  1. Wählen Sie das Gerät aus, das Sie über die Fernbedienung direkt steuern möchten.
  2. Wählen Sie die Option Erweiterte Einstellungen aus, und ein neues Dropdown-Menü wird im Auswahlfeld angezeigt.
    • Wenn diese Option nicht angezeigt wird, verfügt Ihr Gerät möglicherweise nicht über Infrarot-Funktionen.
  3. Wählen Sie den mit Ihrem Gerät verknüpften Anschluss aus, den Sie verwenden möchten.
  4. Vergessen Sie nicht, Ihre Fernbedienung zu synchronisieren, nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben.

Verwenden der Harmony-App

  1. Starten Sie die Harmony-App und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Wählen Sie MENÜ > HARMONY-EINRICHTUNG > GERÄTE UND AKTIONEN HINZUFÜGEN/BEARBEITEN.
  3. Wählen Sie die Option FERNBEDIENUNG & HUB aus und drücken Sie dann auf die Schaltfläche INFRAROT-ZUWEISUNGEN.
  4. Hier können Sie Ihr Gerät auswählen und dessen Zuweisung ändern.

Mithilfe der Desktop-Software

  1. Melden Sie sich über die MyHarmony Desktop-Software bei Ihrem MyHarmony Konto an.
  2. Wählen Sie die Fernbedienung Ihres „Harmony Hub“-basierten Produkts aus der Liste der Fernbedienungen aus (falls erforderlich).
  3. Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen auf der linken Seite des Bildschirms aus.
  4. Wählen Sie die Option Fernbedienungs- und Hub-Zuweisungen (Möglicherweise müssen Sie Mehr >> auswählen, damit diese Option angezeigt wird).
  1. Wählen Sie die „Infrarot“-Optionsschaltfläche aus, die dem Gerät zugewiesen ist, das Sie über die Fernbedienung steuern möchten.
  2. Vergessen Sie nicht, Ihre Fernbedienung zu synchronisieren, nachdem Sie Änderungen vorgenommen haben.
Elite Home Control Home Hub Hub Smart Keyboard Smart Control Companion Ultimate Ultimate Home Ultimate Hub Pro

Auswählen der Fernbedienung

Sie müssen uns mitteilen, welche Art von Fernbedienung Sie besitzen, damit wir Ihnen die richtigen Anweisungen geben können. Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen aus, um zu beginnen.


 
Harmony Hub-basiert Fernbedienung Meine Fernbedienung verwendet den Harmony Hub
 
650
Harmony IR-Fern­bedienung (kein Hub) Meine Fernbedienung verwendet keinen Hub

Inkompatible Fernbedienung

Die Anweisungen auf dieser Seite sind für die ausgewählte Harmony-Fernbedienung nicht relevant.

ZURÜCK

Harmony Helper

send
Do you need help finding anything?