Zum Verständnis von Harmony-Aktionen

Mit einer Aktion kombinieren Sie die Unterhaltungsgeräte in Ihrem Haus zu Gruppen, die nach ihrer Anwendung erstellt werden. Beispielsweise gruppiert die Aktion „Fernsehen“ die Geräte, die Sie zum Fernsehen verwenden, also den Fernseher, den AV-Empfänger und die Kabel- oder Satellitenbox.

Wird ein solches gefunden, erstellt Harmony entweder automatisch entsprechende Aktionen oder führt Sie durch den Vorgang, um solche bei der anfänglichen Einrichtung zu erstellen. Wenn Sie jedoch später ein Gerät hinzufügen oder etwas vom Standard Abweichendes benötigen, dann müssen Sie eine Aktion von Hand erstellen.

Harmony 200/300350-Fernbedienungen ermöglichen eine einzelne Fernsehen-Aktion.

Mehr darüber finden Sie hier: Anpassen der Fernsehen-Taste auf Harmony 200/300/350.

Starten einer Aktion schaltet die beteiligten Geräte ein und setzt sie gegebenenfalls auf den richtigen Eingang bzw. die richtige Quelle.

Wechseln zu einer anderen Aktion schaltet alle Geräte aus, die an der neuen Aktion nicht beteiligt sind, und schaltet die nun benötigten Geräte ein. Geräte, die für beide Aktionen verwendet werden, bleiben eingeschaltet. Wenn Sie beispielsweise von „Fernsehen“ zu „Film wiedergeben wechseln, wird von der Harmony die Kabelbox aus- und der DVD-Player eingeschaltet. Die Harmony lässt den Fernseher eingeschaltet, weil er für beide Aktionen benötigt wird.

Die „Aus“-Taste schaltet die aktuelle Aktion aus. Alle teilnehmenden Geräte werden automatisch ausgeschaltet. Die Aus-Taste schaltet keine einzelnen Geräte aus.

Eine detailliertere Beschreibung des Vorgangs zum Erstellen einer Aktion finden Sie im Support-Artikel So erstellen Sie eine Harmony-Aktion. Weitere Hinweise finden Sie in diesem Informationsvideo:

Weitere Hinweise finden Sie in diesem Informationsvideo.

Erstellen hilfreicher Aktionen

Abendessen. Holen Sie Ihre Familie jetzt mühelos an den Tisch

Schalten Sie Fernseher und Spielkonsole aus, schalten Sie die Beleuchtung in Ihrem Esszimmer ein und starten Sie die musikalische Untermalung für Ihre Mahlzeit. Holen Sie mit der Harmony-Aktion „Essenszeit“ Ihre Familie jetzt mühelos an den Tisch.

Anforderungen der Aktion:

  • Musik: Sonos, Stereoanlage oder angeschlossener Multimedia-Player
  • Beleuchtung: WLAN-fähige Leuchte oder Lichtschalter verbunden

Erstellen der Aktion „Abendessen“

  1. Starten Sie die Harmony-App für Mobilgeräte und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie zuerst Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Eigene Aktion hinzufügen und geben Sie Ihrer Aktion einen Namen: Abendessen.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das beim Abendessen Musik wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Konfigurieren Sie das Einschalten der Esszimmerbeleuchtung.

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Lichtschalter bzw. die Leuchte in Ihrem Esszimmer aus und stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet sind. Wählen Sie WEITER >.
  3. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.

Auswählen der automatisch wiederzugebenden Musik

  1. Wählen Sie den Radiosender oder eine Aktion für den Start der Wiedergabe Ihrer Musik aus.
  2. Für die Startsequenz empfehlen wir, Ihre bevorzugte Sendereinstellung (bei Nutzung des Radios) oder die Wiedergabe bei Nutzung des CD-Players hinzuzufügen.
    Weitere Informationen
  3. Das ist alles! Sie können jetzt die Aktion „Abendessen“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.

Party! Unterhalten Sie Ihre Gäste mit Musik und einer speziellen Beleuchtung

Spielen Sie Hintergrundmusik ab und verleihen Sie Ihrem Ess- und Ihrem Wohnzimmer durch Beleuchtung ein einladendes Ambiente. Widmen Sie Ihren Gästen mehr Zeit und lassen Sie Harmony für die Stimmung sorgen.

Anforderungen der Aktion:

  • Musik: Sonos, Stereoanlage oder angeschlossener Multimedia-Player
  • Beleuchtung: WLAN-fähige Leuchte oder Lichtschalter verbunden

Erstellen der Aktion „Party“

  1. Starten Sie die Harmony-App für Mobilgeräte und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie zuerst Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Eigene Aktion hinzufügen und geben Sie Ihrer Aktion einen Namen: Party.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das bei der Party Musik wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Konfigurieren Sie das Einschalten der Wohn- und Esszimmerbeleuchtung

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Lichtschalter bzw. die Leuchten in Ihrem Wohnzimmer und Ihrem Esszimmer aus und stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet sind. Wählen Sie WEITER >.
  3. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.

Auswählen der automatisch wiederzugebenden Musik

  1. Wählen Sie den Radiosender oder eine Aktion für den Start der Wiedergabe Ihrer Musik aus.
  2. Für die Startsequenz empfehlen wir, Ihre bevorzugte Sendereinstellung (bei Nutzung des Radios) oder die Wiedergabe bei Nutzung des CD-Players hinzuzufügen.
    Weitere Informationen
  3. Das ist alles! Sie können jetzt die Aktion „Party“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.

Schlafen gehen. Lassen Sie die Nachtbeleuchtung 30 Minuten lang eingeschaltet

Spielen Sie bei gedämpftem Licht beruhigende Musik und schalten Sie nach 30 Minuten alles aus. Harmony kann die Monster in Schach halten, bis Ihre Kinder eingeschlafen sind.

Anforderungen der Aktion:

  • Musik: Sonos, Stereoanlage oder angeschlossener Multimedia-Player
  • Beleuchtung: WLAN-fähige Leuchte oder Lichtschalter verbunden

Erstellen der Aktion „Schlafen gehen“

  1. Starten Sie die Harmony Mobil-App und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Eigene Aktion hinzufügen aus und benennen Sie Ihre Aktion: Gute Nacht.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das die Musik für die Aktion „Gute Nacht“ wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Konfigurieren Sie die in Ihrem Schlafzimmer einzuschaltende Beleuchtung

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Lichtschalter bzw. die Leuchten in Ihrem Schlafzimmer aus und stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet sind. Wählen Sie WEITER >.
  3. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.

Auswählen der automatisch wiederzugebenden Musik

  1. Wählen Sie den Radiosender oder eine Aktion für den Start der Wiedergabe Ihrer Musik aus.
  2. Für die Startsequenz empfehlen wir, Ihre bevorzugte Sendereinstellung (bei Nutzung des Radios) oder die Wiedergabe bei Nutzung des CD-Players hinzuzufügen.
    Weitere Informationen

Einrichten des Schlafmodus

  1. Wenn Sie bettfertig sind, können Sie die Aktion „Schlafen gehen“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.
  2. Wählen Sie dann die OptionMENÜ > Schlafmodus aus. Harmony schaltet Musik und Beleuchtung nach der eingestellten Zeit aus.

Guten Morgen. Wachen Sie in warm gefärbtem Licht mit Ihrer Lieblingsmusik auf

Schalten Sie die Beleuchtung und die morgendliche Musikuntermalung für jeden Werktagmorgen um 7:00 Uhr ein. Mit Harmony müssen Ihre Tage nicht mit einem Weckerklingeln beginnen.

Anforderungen der Aktion:

  • Musik: Sonos, Stereoanlage oder angeschlossener Multimedia-Player
  • Beleuchtung: WLAN-fähige Leuchte oder Lichtschalter verbunden

Ihre Aktion „Guten Morgen“ erstellen

  1. Starten Sie die Harmony-App für Mobilgeräte und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Eigene Aktion hinzufügen und geben Sie Ihrer Aktion einen Namen: Guten Morgen.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das die Guten-Morgen-Musik wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Konfigurieren Sie das Einschalten der Schlafzimmer- und Küchenbeleuchtung

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Lichtschalter bzw. die Leuchten in Ihrem Wohnzimmer und Ihrem Esszimmer aus und stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet sind. Wählen Sie WEITER >.
  3. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.

Auswählen der automatisch wiederzugebenden Musik

  1. Wählen Sie den Radiosender oder eine Aktion für den Start der Wiedergabe Ihrer Musik aus.
  2. Für die Startsequenz empfehlen wir, Ihre bevorzugte Sendereinstellung (bei Nutzung des Radios) oder die Wiedergabe bei Nutzung des CD-Players hinzuzufügen.
    Weitere Informationen
  3. Das ist alles! Sie können jetzt die Aktion „Guten Morgen“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.

Erstellen Sie eine legendäre Aktion „Spielen“

Schalten Sie Ihre Spielkonsole ein, schalten Sie die Stereoanlage ein, dimmen Sie die Hauptbeleuchtung und setzen Sie mit der Beleuchtung einige zum Spiel passende Farbakzente. Tauchen Sie in das Abenteuer ein. Sind Sie der Herausforderung gewachsen?

Anforderungen der Aktion:

  • TV
  • Spielkonsole
  • Beleuchtung: Farbleuchten

Erstellen der Aktion „Spielen“

  1. Starten Sie die Harmony-App für Mobilgeräte und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie zuerst Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Spielen und geben Sie Ihrer Aktion einen Namen: Spielen.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das beim Spielen Musik wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Konfigurieren Sie die Beleuchtungen für das Spielen

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Lichtschalter bzw. die Leuchten in Ihrem Wohnzimmer und Ihrem Esszimmer aus und stellen Sie sicher, dass sie eingeschaltet sind. Wählen Sie WEITER >.
  3. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.
  4. Das ist alles! Sie können jetzt die Aktion „Spielen“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.

Weihnachten mit Musik und einer speziellen Beleuchtung.

Schalten Sie die Weihnachtsbaumbeleuchtung ein, starten Sie das Abspielen festlicher Musik und tauchen Sie Ihr Wohnzimmer in rotes und grünes Licht. Widmen Sie Ihren Gästen mehr Zeit und lassen Sie Harmony für die weihnachtliche Stimmung sorgen.

Anforderungen der Aktion:

  • Musik: Sonos, Stereoanlage oder angeschlossener Multimedia-Player
  • Beleuchtung: Farbleuchten
  • Schalter: Steuermodul für Weihnachtsbaumbeleuchtung

Erstellen der Aktion „Weihnachten“

  1. Starten Sie die Harmony-App für Mobilgeräte und stellen Sie eine Verbindung zum Harmony Hub her.
  2. Scrollen Sie ans Ende der Registerkarte AKTIONEN und wählen Sie zuerst Bearbeiten und dann Aktion hinzufügen.
  3. Wählen Sie den Aktionstyp Eigene Aktion hinzufügen und geben Sie Ihrer Aktion einen Namen: Weihnachten.
  4. Wählen Sie das Gerät aus, über das zu Weihnachten Musik wiedergegeben werden soll.
  5. Wählen Sie das Gerät zur Regelung der Lautstärke aus.
  6. Wählen Sie den Eingang, auf den Ihr Soundsystem eingestellt werden muss.

Schalten Sie die Weihnachtsbaum- und die Wohnzimmerbeleuchtung ein

  1. Wenn folgende Aufforderung erscheint: „Sie können die Haussteuerungsgeräte einstellen“, wählen Sie die Schaltfläche WEITER >.
  2. Wählen Sie den Schalter für Ihre Weihnachtsbaumbeleuchtung aus und stellen Sie sicher, dass er eingeschaltet ist.
  3. Schließen Sie auch die Lichtschalter bzw. die Leuchten im Wohnzimmer mit ein und konfigurieren Sie diese für grünes und rotes Licht. Wählen Sie WEITER >.
  4. Bei Abfrage der zu benutzenden Geräte am Ende der Aktion lassen Sie die Liste leer. Wählen Sie WEITER >.
  5. Das ist alles! Sie können jetzt die Aktion „Weihnachten“ über die Harmony-App für Mobilgeräte oder die Harmony-Fernbedienung starten.
Elite Home Control Home Hub Hub Smart Keyboard Link One Smart Control Companion Touch Ultimate Ultimate Home Ultimate Hub Ultimate One 950 Pro 200/300/350 600/650/665/700

Harmony Helper

send
Do you need help finding anything?